Weihnachtssingen auf dem Tivoli

Nach dem großen Zuspruch im letzten Jahr rechnen wir mit deutlich mehr als 20.000 Besuchern. Daher werden erstmals alle Ränge im Stadion geöffnet sein. Um den erwarteten Besucherstrom zügig und sicher lenken zu können, benötigen erstmals alle BesucherInnen ein Ticket. Der bisher meist freie Eintritt entfällt.

Online Tickets kaufen

      • Sitzplätze: 5 Euro (für Kinder bis 14 Jahre: 3 Euro)
      • Stehplätze: 3 Euro
      • Business Seats auf der Haupttribüne: 15 Euro
      • Rollstuhlplatz: 5 Euro (Begleitperson frei)

Warum gibt es keinen freien Eintritt mehr?

Die Besucherzahlen beim Weihnachtssingen sind Jahr für Jahr gestiegen. 2016 waren bereits 20.000 Menschen auf dem Tivoli. Auf der einen Seite ist es fantastisch, wenn so viele Menschen gemeinsam singen. Auf der anderen Seite sind die Bewältigung der wachsenden Besucherströme und die damit steigenden Kosten für Technik und Sicherheit eine große Herausforderung für uns als Veranstalter. Vor allem aus drei Gründen haben wir uns entschieden, dass nun alle Besucher ein Ticket benötigen.

    • Sicherheit: Rechtzeitig zu wissen, wie viele Menschen teilnehmen werden, erleichtert die Vorbereitungen der Sicherheitsdienste und Ordnungskräfte. Das kommt letztlich allen Besuchern zugute.
    • Komfort für Sie: Das Ticket garantiert jedem Besucher seinen Platz im Stadion. Vorzeitige Anreise, aufwendige Platzsuche oder sogar Abweisung im Fall eines ausverkauften Stadions entfallen.
    • Finanzierung: Alleine Technik, Sicherheit und Reinigung kosten 80.000 Euro. Um nur diese Kosten zu decken, müssen 25.000 Tickets verkauft werden. Ohne Sponsoren und Spenden, um die wir die Besucher auch in diesem Jahr bitten, wäre das Weihnachtssingen defizitär und könnte nicht mehr stattfinden.

Das Weihnachtssingen ist und bleibt eine nichtkommerzielle Veranstaltung, die allen Menschen in Aachen zugänglich sein soll. Daher sind die Ticketpreise so niedrig wie möglich kalkuliert. Niemand bereichert sich am Weihnachtssingen, alle Mitwirkenden treten ohne Gage auf. Sollte ein Überschuss bleiben, fließt er in die Rücklage und/oder an ein soziales Projekt in Aachen.

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft
Christlicher Kirchen

Alemannia
Fan-IG

Vorverkaufsstellen

Medienhaus im Elisenbrunnen

Friedrich-Wilhelm-Platz 2
52062 Aachen
Montag – Freitag: 10.00-18.00 Uhr
Samstag: 10.00-14.00 Uhr

Klenkes Ticket Service

Kapuziner Karree
Kapuzinergraben 19
52062 Aachen
T: 0241 5157743

Das Kartenhaus

Friedrichstr. 66
52146 Würselen
T: 02405 40860
info@daskartenhaus.de

GRENZECHO ticketshop

Marktplatz 8
4700 Eupen
T: 087 591300
Montag – Freitag: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
tickets@grenzecho.be

Zahlen zum Weihnachtssingen

25000

Besucher

200

Musiker

19

Lieder

Videos der letzten Jahre

Weihnachtssingen 2017 am 17. Dezember 2017